Kommende Veranstaltungen

Geflüchtete – ihre psychosoziale Situation und der Umgang mit Traumata

Kooperationsveranstaltung vom Netzwerk "Gemeinsam in Wiesbaden - Tandemprogramme mit Geflüchteten", Freiwilligen-Zentrum und BürgerKolleg. Die Veranstaltung richtet sich an Ehrenamtliche, Hauptamtliche und Geflüchtete. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

 

Sie sind ehrenamtlich oder hauptamtlich in der Flüchtlingshilfe tätig? Sie fragen sich, was geflüchtete Menschen in ihren Heimatländern und auf der Flucht erlebt haben, ob und wie sie diese Erfahrungen verarbeitet haben? Vielleicht kommen Ihnen Verhaltensweisen geflüchteter Menschen manchmal merkwürdig vor? Sie fragen sich dann vielleicht, wie Sie ein „Trauma“ erkennen und wie Sie damit umgehen oder den geflüchteten Menschen unterstützen können?

 

Auf diese Fragen wird unsere Referentin, Frau Dipl.-Psych. Christina Bopp, die selbst in der Flüchtlingshilfe aktiv ist, im Rahmen eines Vortrages eingehen. Nach dem Vortrag gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen, auf eigene Erlebnisse und Unsicherheiten einzugehen und miteinander zu diskutieren.

 

Referentin: Christina Bopp

Donnerstag 24.10.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Bürgerzentrum Adlerstraße, Adlerstraße 19, 65183 Wiesbaden, Saal

Anmeldung hier

 

 

Story Telling: Eigene Erfahrungen mit interkulturellen Kompetenzen in der Flüchtlingsarbeit

Kooperationsveranstaltung vom Netzwerk "Gemeinsam in Wiesbaden - Tandemprogramme mit Geflüchteten", Freiwilligen-Zentrum und BürgerKolleg. Die Veranstaltung richtet sich an Ehrenamtliche, Hauptamtliche und Geflüchtete. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

 

Unterschiedliche Kulturen, Erfahrungen und Persönlichkeiten machen manchmal das Miteinander nicht einfach. In unserer Veranstaltung bieten wir die Möglichkeit, im Austausch mit Menschen unterschiedlicher Nationalitäten konkrete kulturelle Schwierigkeiten zu besprechen und Lösungsansätze zu finden.

 

Als Grundlage für diesen Austausch empfehlen wir den Besuch des zweitägigen Workshops „Interkulturelle Kompetenz & Sensibilität“ beim Wif Zentrum e.V. (Rheinstraße 79, 65185 Wiesbaden) am Freitag, den 23.8. und Samstag, den 24.8.2019. Die Teilnahme dort ist ebenfalls kostenlos und für alle offen. Die Anmeldung sowie weitere Informationen zum Inhalt finden Sie unter www.wif-zentrum.de

 

Referentin: Cristiana Dubois

Montag, 18.11.2019, 18.00 - 20.00 Uhr

Café Josephine, Westendstr. 26, 65195 Wiesbaden

Anmeldung hier 

 

Abgeschlossene Veranstaltungen 2019

Donnerstag, 24.01.2019

Wie können Ehrenamtliche Geflüchtete beim Spracherwerb unterstützen?

 

Mittwoch, 13.02.2019

Was geht? Ausbildung, Studium, Arbeit: Perspektiven für Geflüchtete 

 

Dienstag, 14.05.2019

Was mache ich, wenn es mir zu viel wird? Eigene Grenzen, Nähe und Distanz

 

 

Abgeschlossene Veranstaltungen 2018

Dienstag, 6.02.2018 

Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

 

Mittwoch, 07.03.2018

Nähe und Distanz

 

Donnerstag, 12.04.2018

Psychosoziale Situation + Trauma

   

Dienstag, 05.06.2018 

Wo finde ich welche Information? 

 

Mittwoch, 19.09.2018

Engagiert in Paten- und Tandemmodellen

 

Dienstag, 16.10.2018

"Ich hab' das nicht so gemeint" - interkulturelle Konfliktlösung in der Flüchtlingsarbeit.

 

Donnerstag, 15.11.2018

Infoveranstaltung zum Thema "Wohnungssuche in Wiesbaden"

 

 

Anmeldung

Die Online Anmeldung für alle Fortbildungen läuft über die Bürgerkolleg Website

Bei Problemen mit der Online Anmeldung wenden Sie sich bitte an Kris Kunst vom Bürgerkolleg:

H. 0163-62 97 138